Önosophische Stimmen ...

Es ist eine platte Ansicht zu glauben, dass der Wein unmittelbar aus sich selbst alle die Wirkungen hervorbringt, die wir ihm zuschreiben. Sein Duft und Hauch erweckt nur die Qualitäten, die in uns ruhen.

Ludwig Tieck
 

Stefan Schlagowsky-Molkenthin
(M.A.Phil., Önosoph)

Telefon: 0 74 65 / 90 96 37
Fax: 0 74 65 / 90 96 38

Information: Wenn Sie Informationsmaterial kostenlos zugeschickt bekommen wollen, schreiben Sie mir hier...

 
Information herunterladen als VCard

E-Mail an diesen Kontakt senden:













dionysos2.jpg
© 2018 Önosophie - Wein und Philosophie
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.